Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | English
Übersicht | Mehrkomponenten Spritzguss | Metall-Kunststoff-Verbindungen | Metallsubstitution |
Hotmelt-Moulding
Hecht und Dieper - HOME

Entwicklung

Integrierte Produktentwicklung

Design und Auslegung neuer Produkte müssen den hohen Anforderungen aus dem Einsatz in der Praxis genügen. Das reibungslose Zusammenspiel von Kunststoffbauteilen mit anderen Produktkomponenten, Belastbarkeit und Funktionalität erfordern Know-how in der Entwicklung und Herstellung.

Consulting

Wir bieten Ihnen die enge Zusammenarbeit mit Ihren Entwicklern an, um die optimale Auslegung Ihres Produkts und seiner Kunststoffbauteile hinsichtlich Funktionalität, Qualität und Budget zu erzielen. Erst der kreative Dialog und die Kenntnis vom Wirkungszusammenhang öffnen den Blick für Neues und erschließt das Wissen der Beteiligten.

Machbarkeitsstudien

Unsere technischen und wirtschaftlichen Machbarkeitsstudien orientieren sich an den technischen Parametern des Endprodukts. Sie sind die Vorgabe hinsichtlich der konstruktiven Lösungen und der zu verwendenden Werkstoffe. Unter Beachtung der angezeigten Toleranzen bestimmen wir Verarbeitung und Veredelung. Die abgeleiteten Kosten aus Entwicklung, Werkzeugbau und Produktion gehen in den Wirtschaftplan ein, den wir im Pretesting durch Simulation und Prototyping absichern.

Cadmould: Pre-Testing von Kunststoffbauteilen

Kurze Entwicklungszyklen erfordern kurze Entwicklungsphasen ohne Qualitätseinbußen. Mit der 3D-Füll- und Verzugssimulation können wir die Herstellbarkeit Ihres Artikels abklären und Optimierungspotential erkennen. Hierdurch erhalten wir Sicherheit bei der Werkzeugauslegung für den Kunststoffspritzguss und vermeiden ein Nachbessern an der fertigen Kunststoff-Spritzgießform.

Rapid Prototyping

Innerhalb von drei bis fünf Werktagen stellen wir Ihnen auf der Basis von CAD-Daten einen Prototyp zur Verfügung, der dem in Serie gefertigten Kunststoffbauteil sehr ähnlich ist. Durch den Prototypen gewinnen wir wichtige Erkenntnisse für die Werkzeugkonstruktion und die Fertigung – gerade bei der Entwicklung neuartiger Komponenten. Mithilfe des Rapid Prototyping gewinnen Sie zusätzliche Sicherheit hinsichtlich der Form und Funktionalität Ihres Bauteils: Mit dem Prototyp kann das Zusammenspiel mit anderen Produktkomponenten und die Baugruppenmontage getestet werden. Unsere Prototypen sind strengen Qualitätskriterien unterworfen.

Entwicklung

Gemeinsam zur Innovation

Nutzen Sie die individuelle Beratung unserer Ingenieure sowie unsere 3-D-Daten für die Konstruktion, die Füll- und Verzugssimulation sowie das Rapid-Prototyping für die Entwicklung innovativer Produkte.

Neue Werkstoffe

High-Tech-Thermoplaste mit besonderen physikalischen Eigenschaften oder Bio-Thermoplaste bieten Innovationspotenzial.
» mehr

3D-Simulation mit Cadmould

Effiziente und sichere Produktentwicklung mit softwaregestützter Füll- und Verzugssimulation.

Potenzial

Vorteil Kunststoff!

Innovative Kunststoffkomponenten bieten Entwicklungspotenzial: Metallsubstitution, Mehrkomoponentenspritzguss, Kunststoff-Metall-Verbindungen, High-Tech-Compounds.

Seite drucken | Seite empfehlen | Seite bookmarken

KunststoffspritzgussFormenkonstruktionFormenbauMetallsubstitutionMehrkomponentenMetall-Kunststoff