Home | Kontakt | Sitemap | Impressum | English
Hecht und Dieper - HOME

Aktuell | 20.11.08

Bildschirmkonferenz (Desktop Sharing) als Einzel- oder Gruppenkonferenz.

Zur Vereinfachung der Abstimmung mit dem Kunden bei der Formenkonstruktion oder bei der Entwicklung neuer Produkte setzen wir ein PC-Programm ein, mit dem sowohl unser Bildschirminhalt als auch umgekehrt der Bildschirminhalt des Kunden in Echtzeit auf einen oder mehrere andere Computer übertragen werden kann (Desktop Sharing). Insbesondere konstruktive Detailfragen sind oft schwierig nur telefonisch, ohne graphische Unterstützung, zu klären. Außerdem ist in laufenden Projekten oftmals eine zeitnahe Entscheidung notwendig um die termingerechte Umsetzung nicht zu gefährden. Mit Hilfe der Bildschirmkonferenz in Kombination mit gleichzeitiger Telefonkonferenz ist die eindeutige Kommunikation über komplexe Zusammenhänge möglich, ohne weite Wege zurück legen zu müssen oder aufwändig statische Präsentationen zu erzeugen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit während der laufenden Konferenz Daten zu übermitteln. Alle Datenverbindungen sind mittels eines symmetrischen 256 Bit SSL- Schlüssels geschützt. Das Zertifikat X.509 garantiert die Echtheit der Kommunikation.

Vorgehensweise:

Kontakt mit Hecht + Dieper aufnehmen und einen Termin für die Bildschirmkonferenz vereinbarenDownload des Tools Einzel- oder Gruppenkonferenz durch Klick auf den untenstehenden Button für das jeweilig gewünschte ProgrammStarten des Tools durch Doppelklick auf die .exe-Datei, es ist keine Installation notwendigVon Hecht + Dieper übermittelten Session-Code eingebenStarten der Bildschirmkonferenz

Weitere Fragen zur Vorbereitung einer Bildschirmkonferenz oder zu unserem sonstigen Leistungsportfolio beantworten wir Ihnen gerne.

 


 

« zurück zur Übersicht
Seite drucken | Seite empfehlen | Seite bookmarken

KunststoffspritzgussFormenkonstruktionFormenbauMetallsubstitutionMehrkomponentenMetall-Kunststoff